Feinkosttheke

Frierss Genussreich

Im Feinen Haus können Genießer nicht nur ausgezeichnet essen, sondern auch fein einkaufen. Ein Fleischerfachgeschäft wie es in dieser Qualität in Österreich nur selten gibt. Die Auswahl an bestem heimischen Rind- und Schweinefleisch und vielfach ausgezeichneten Frierss Wurst- und Schinkenspezialitäten lässt das Herz eines jeden Feinspitz höher schlagen. Delikat und täglich frisch bestückt ist die wunderbare Feinkosttheke. Erstklassig ist auch die Fachberatung, einkaufen ist hier ein wahres Erlebnis.

100% aus der Region

Schweine- und Rindfleisch kommt zu 100 Prozent von Bauernhöfen aus der Region. Höchste Qualitätskriterien beim Einkauf und bei der hauseigenen Zerteilung durch die Fleischermeister, die weit über internationale Qualitätsstandards hinaus gehen, garantieren Frierss Kunden bestes Qualitätsfleisch aus der Heimat und damit Genuss mit gutem Gewissen.

Familie Frierss legt bei der Auswahl der Lieferanten größten Wert auf Regionalität. Der Fleisch- und Wurstspezialist ist treuer Kunde der Bäuerlichen Vermarktungsgenossenschaft Kärntner Fleisch in Klagenfurt, die mit ihren rund 3.500 landwirtschaftlichen Mitgliedsbetrieben heimische Qualität garantiert. Damit fördert das Villacher Familienunternehmen die Kärntner Landwirtschaft und leistet einen Beitrag zur Erhaltung der unverwechselbaren Kulturlandschaft in Kärnten. Kurze Transportwege tun auch der Umwelt gut. Für ihr Bemühen rund um die Reduzierung von Treibhausgasen wurde Familie Frierss bereits mit dem Klima-Zertifikat von der Dualen System Deutschland GmbH - Der Grüne Punkt ausgezeichnet.

Überzeugen Sie sich selbst vom einzigartigen Geschmack der Frierss Spezialitäten. 

Schweine- und Rindfleisch kommt von regionalen Bauernhöfen, darauf legt Familie Frierss größten Wert.
Einzigartig ist die Vielfalt an preisgekrönten Wurst- und Schinkenspezialitäten aus eigener Produktion.

Frierss Wurst- und Schinkenspezialitäten

Frierss steht für beste Wurst- und Schinkenspezialitäten. Bereits in fünfter Generation werden im Villacher Familienbetrieb Premiumprodukte handwerklich gefertigt. Wertbestimmend sind heute wie damals beste heimische Rohstoffe, echtes Meisterhandwerk und überlieferte Familienrezepturen, die seit Generationen gut gehütetes Geheimnis sind. Und ausreichend Zeit zur Reifung für die von Kennern hochgeschätzte, volle Geschmacksentfaltung der Frierss Spezialitäten.

Der hohe Qualitätsanspruch von Frierss wird immer wieder mit nationalen und internationalen Auszeichnungen unter Beweis gestellt. Bereits 1910 wurde Frierss die erste Goldmedaille bei der Pariser Weltausstellung verliehen. Qualität hat bei Frierss Tradition.

National bekannt ist Frierss für seine traditionellen Kärntner Spezialitäten, handgefertigt nach Kärntner Originalrezepturen - von der Kärntner Bergsalami, der Gailtaler Rohwurst und den Original Kärntner Hauswürstel bis zum Kärntner Bauernschinken und den Kärntner Speckspezialitäten - Echte Originale aus Kärnten. 

Einmalig ist bei Frierss auch das Sortiment an italienischen Spezialitäten, die seit Jahrzehnten nach original italienischer Art aus bestem heimischen Fleisch handgefertigt werden. Ein wahres Meisterstück ist Frierss Prosciutto Castello - Österreichs feinste Rohschinkenspezialität, die mit reinem Meersalz handgefertigt 14 Monate in Treffen reift und ob ihrer Premiumqualität bis nach Japan exportiert wird. Und natürlich die Frierss Mortadella mit ihren delikaten Pistazienkernen. Vielfach ausgezeichnet sind auch die köstlichen Edelschimmelsalami aus dem Hause Frierss, wie die Mini-Salami Cacci, die Mailänder Salami, die Caranthana oder die handgebundene Crespone - die Königin der Salami.



Kärntner Spezialitäten


Die Vielfalt der Kärntner Spezialitäten reicht von Salamis wie die Kärntner Bergsalami und die Gailtaler Rohwurst über Kärntner Schinkenspeck, Karreespeck und Bauchspeck bis hin zu den Original Kärntner Hauswürstel, Sasaka und Kochschinkenspezialitäten wie dem Kärntner Bauernschinken. 


Frierss Salamispezialitäten

Kärntner Bergsalami - Originalrezeptur-10 Wochen gereift

Kärntner Bergsalami

100% heimisches Qualitätsfleisch und die Kärntner Originalrezeptur garantieren höchsten Salamigenuss. Die traditionelle Gewürzmischung und die Reifezeit von zehn Wochen in klarer Kärntner Bergluft verleihen dieser Salamispezialität ihren unvergleichlichen, herzhaft-würzigen Geschmack. Ausgezeichnet mit der Gold-Medaille von DLG 2015 und 2014.

Kärntner Rohwurst - 8 Wochen gereift - würzig

Kärntner Rohwurst

Handwerklich aus bestem Schweinefleisch nach unveränderter Oberkärntner Originalrezeptur gefertigt, wird die Kärntner Rohwurst mit einer delikaten Gewürzmischung verfeinert. Über Buchenholz geräuchert, reift sie acht Wochen in klarer Bergluft. Bezeichnend ist ihr rustikales Schnittbild unterbrochen durch feine Gewürze. Fest, aber zart im Biss, abgerundet mit einem Hauch von Knoblauch.

Gailtaler Rohwurst - besondere Rohwurst nach Bauernart

Gailtaler Rohwurst

Diese regionale Spezialität wird nach Gailtaler Tradition, handwerklich aus bestem, mageren Schweinefleisch gefertigt. Die besondere Gewürznote entstammt einer traditionellen Gailtaler Familienrezeptur. Sorgfältig über Buchenholz und Wacholderbeeren geräuchert, reift die Gailtaler Rohwurst zehn Wochen in klarer Kärntner Bergluft. Ihr attraktives Schnittbild mit geringem Fettanteil und ihr ausgewogen würziger Geschmack überzeugt Kenner und Genießer. Prämiert mit DLG-Gold 2014.

Villacher Salami -feine Edelschimmelsalami-luftgetrocknet

Villacher Salami

Eine Edelschimmelsalami – handwerklich nach traditioneller Familienrezeptur aus bestem, mageren Schweinefleisch und kernigem Speck gefertigt und mit einer hauseigenen Gewürzkomposition verfeinert. Die Villacher Salami reift natürlich zwölf Wochen. Bezeichnend ist ihre Eleganz von weißem Edelschimmel, die der Villacher Salami ihren hervorragenden Geschmack verleiht. Ausgezeichnet mit der Gold-Medaille von DLG 2014.

Kärntner Haussalami - delikate Edelschimmelsalami

Kärntner Haussalami

Handwerklich gefertigt, werden nur beste, heimische Rohstoffe verwendet. Verfeinert nach einer traditionellen Gewürzkomposition reift die Kärntner Haussalami zwölf Wochen in klarer Bergluft natürlich. Bezeichnend sind ihre Eleganz von reifem, weißen Edelschimmel, ihre appetitliche, kräftige Farbe und ihre feine, gleichmäßige Körnung. Das Mundgefühl hat Anflüge von Frucht und Malznoten.

 

 

Original Kärntner Hauswürstel von Frierss

Original Kärntner Hauswürstel

Das weit über unsere Grenzen hinaus bekannte Original! Verwendet wird nur bestes heimisches Rind- und Schweinefleisch. Verfeinert mit Gewürzen nach Originalrezeptur werden die Kärntner Hauswürstel über Buchenholz geräuchert und reifen anschließend sechs Wochen lang. Das grobe Schnittbild, die kräftige Farbe, der würzige Geruch und der herzhafte Geschmack pfeffrig aromatisch im Abgang zeichnen das „Original Kärntner Hauswürstel“ aus. Ausgezeichnet mit DLG-Gold 2014.

Frierss Kärntner Bergwürstel

Kärntner Bergwürstel

Viel Erfahrung, Handarbeit und eine traditonelle Familienrezeptur stecken in den Kärntner Bergwürstel. Verwendet wird bestes heimisches Rind- und Schweinefleisch, ausgewählt von den Frierss Fleischermeistern. Verfeinert mit einer milden Gewürzkomposition werden die Kärntner Bergwürstel leicht über Buchenholz geräuchert, ehe sie sechs Wochen in klarer Bergluft reifen. 

Frierss Kärntner Bauernwürstel

Kärntner Bauernwürstel

Die Rezeptur der Kärntner Bauernwürstel entstammt vor Jahrzehnten von einem Landwirt aus dem Lesachtal. Verwendet wird mageres Rind- und Schweinefleisch, verfeinert mit edlen Gewürzen. Das Schnittbild ist etwas gröber, die feine Knoblauchnote etwas intensiver. Über Buchenholz geräuchert, reifen die Kärntner Bauernwürstel sechs Wochen in Bergluft. Charakteristisch ist ihr unverkennbarer Geschmack.

Original Hirschsalami von Frierss - 10 Wochen gereift

Original Hirschsalami

40 Prozent hochwertiges Hirschfleisch, bestes heimisches Schweinefleisch und kerniger Rückenspeck sind die Zutaten der Original Hirschsalami. Herrliche Gewürze wie etwas Knoblauch, Pfeffer, Kümmel, Koriander, Salz verfeinern diese Wildspezialität. Die Hirschsalami wird zart über Buchenholz mit Wacholderbeeren geräuchert und reift zehn Wochen bis sie ihren vollmundigen Geschmack mit leichter Knoblauchnote erreicht. 

Frierss Original Hirschwürstel - delikate Wildspezialität

Original Hirschwürstel

40 Prozent feines Hirschfleisch, mageres Rind- und Schweinefleisch und etwas kerniger, weißer Speck sind die Zutaten für die Original Hirschwürstel. Eine delikate Gewürzkomposition nach Familientradition, mit Knoblauch, Pfeffer, Kümmel, verfeinert die Original Hirschwürstel von Frierss. Zart über Buchenholz geräuchert, reifen sie sechs Wochen in Bergluft bis zu ihrer geschmacklichen Vollendung.

Original Karawankenblock-Rohwurstspezialität-mildwürzig

Original Karawankenblock

Diese Rohwurstspezialität wird handwerklich gefertigt aus bestem, Rind- und Schweinefleisch und mit feinen Gewürzen veredelt, ehe sie 8 Wochen in klarer Bergluft reift. Charakteristisch sind ihr formschönes Erscheinungsbild mit edlem Kastanienbraun, ihr elegantes Schnittbild in viereckiger Blockform und ihr harmonisch-würziger Geschmack.

Carinziablock von Frierss - rustikale Rohwurstspezialität

Carinziablock

Handwerklich aus heimischen Qualitätsfleisch gefertigt, wird diese Rohwurstspezialität mit einer delikaten Gewürzmischung verfeinert, ehe sie über Buchenholz geräuchert 8 Wochen in klarer Bergluft reift. Formschön im Erscheinungsbild mit edlem Kastanienbraun, viereckiger Blockform und harmonisch-würzig im Geschmack präsentiert sich der Carinziablock mit wunderbar rustikalem Schnittbild.

Drautaler Brettljause - herzhafter Jausengenuss

Drautaler Jause

Diese genussvolle Variation aus Kärntner Spezialitäten bietet alles was zu einer echten Kärntner Jause gehört: eine Scheibe von gut durchzogenem Kärntner Bauchspeck, eine Scheibe vom besonders zartem Kärntner Karreespeck und zwei Original Kärntner Hauswürstel – herzhaft-würziger Jausengenuss!

Original Kärntner Brettljause - höchster Jausengenuss

Kärntner Brettljause

Eine typische Kärntner Jausenvariation aus Kärntner Schinkenspeck, Original Kärntner Hauswürstel und Kärntner Bauchspeck mit echten Gurktaler Kräuterlikör und einem Feitl - höchster Jausengenuss aus Kärnten, wo die Brettljause Tradition hat. Verwendet wird nur bestes, heimisches Fleisch, verfeinert durch eine herrliche Komposition an ausgewählten Gewürzen.

Frierss Kochschinkenspezialitäten

Frierss Kärntner Bauernschinken-Österreichs Beliebtester

Kärntner Bauernschinken

Die spezielle Komposition von heimischen Qualitätsschinken, edlen Gewürzen und Kärntner Kräutern nach gut gehütetem Familienrezept, verleiht dieser Schinkenspezialität ihr unverwechselbares, mild-würziges Aroma. Die Heißräucherung über natürlichem Buchenholz mit würzigen Wacholderbeeren rundet die fein-rustikale Geschmacksnote harmonisch ab. Besonders zart und saftig – höchster Schinkengenuss für jung und alt! Von Natur aus gluten- und laktosefrei.

Frierss Kärntnerland Schinken

Kärntnerland Schinken

Die spezielle Komposition von besten, heimischen Qualitätsschinken und edlen Gewürzen nach Kärntner Tradition verleiht dieser Schinkenspezialität ihr unverwechselbar mild-würziges Aroma. Durch die Würzung über längere Zeit, die zarte Buchenholzräucherung und das sanfte Kochverfahren kommt die Natürlichkeit des Schinkens voll zur Entfaltung. Vorzüglich im Geschmack und besonders saftig überzeugt der Kärntnerland Schinken durch seinen unverkennbar rustikalen Zuschnitt.

Frierss Burgunderschinken mit feiner Rotweinnote

Burgunderschinken

Der Burgunderschinken vereint sorgfältig ausgesuchte Qualitätsschinken heimischer Schweine verfeinert mit einer delikaten Gewürzkomposition mit exquisitem Pinot Noir. Sorgfältig zart geräuchert und nach bewährten Kochverfahren am Punkt gegart. Die feinen Himbeernoten und reifen Johannisbeeren in seinem Bouquet verleihen dieser Schinkenspezialität ihren besonderen Geschmack mit eleganten Fruchtnoten. 

Frierss Naturbeinschinken - höchster Schinkengenuss

Naturbeinschinken

Eine Schinkenspezialität handgefertigt nach Kärntner Tradition aus ausgesuchten, vollfleischigen Beinschinkenkeulen, die maximal ein fingerdickes schneeweißes Fettranderl haben. Gewürzt mit Kräutern nach Familienrezeptur, wird der Beinschinken langsam und sorgfältig auf den Punkt gekocht und zart über Buchenholz geräuchert. Damit erhält er seine wunderbar goldbraune Farbe, seinen mild-feinen Geschmack und seine besondere Zartheit im Biss!

Orangen-Pfeffer-Schinken von Frierss

Orangen-Pfeffer-Schinken

Österreichs erster Orangen-Pfeffer-Schinken - eine spannende Komposition von ausgesuchtem, heimischen Qualitätsfleisch, sonnengereiften Orangen und fein gehackten Pfefferkörnern. Besonders harmonisch im Geschmack, angenehm pfeffrig, mit erfrischender Orangennote – eine wunderbare Kombination mit mediterranem Esprit. Besonders saftig und zart im Biss - ein Gourmetschinken höchster Güte!

Original Nock-Land Whiskyschinken von Frierss

Original Nock-Land Whiskyschinken

Eine interessante Kombination von besten, heimischen Qualitätsfleisch und dem edlen Geschmack vom Original Nock-Land Whisky der Destillerie Wolfram Ortner in Bad Kleinkirchheim. Der Single Malt verleiht dieser Spezialität ihren besonders harmonisch-milden Geschmack mit leichtherber Whiskynote. Zartrosa mit rötlich schimmernden Goldbraun an der Oberfläche, die an Whisky erinnern lässt. Besonders saftig und zart im Biss. 

Kärntner Bienenhonigschinken - saisonale Spezialität

Kärntner Bienenhonigschinken

Sorgfältig ausgesuchte Qualitätsschinken heimischer Schweine werden mit einer delikaten Gewürzmischung und echtem Kärntner Bienenhonig verfeinert. Die zarte Buchenholzräucherung und das schonende Kochverfahren verleihen dieser Spezialität ihre besondere Saftigkeit und Zartheit im Biss. Mit einem Fettgehalt von nur 6% bietet der Kärntner Bienenhonig-Schinken mit seiner leicht-süßlichen Honignote sommerliche Gaumenfreuden.

Frierss Kürbiskernschinken - saisonale Spezialität

Kürbiskernschinken

Im edlen, optisch hübschen Mantel mit delikaten, dunkelgrünen und schonend gerösteten Kürbiskernen wird bestes heimisches Schweinefleisch veredelt und zart über natürlichem Buchenholz geräuchert, überzeugt diese saisonale Schinkenspezialität mildwürzig mit feiner, zart-nussiger Kürbiskernnote jeden Feinschmecker. Ein Gourmetschinken, besonders saftig und zart im Biss!

Karreerose im Rosmarinmantel - saisonale Delikatesse

Karreerose im Rosmarinmantel

Die Karreerose im Rosmarinmantel vereint sorgfältig ausgesuchte, magere Bauchstücke heimischer Schweine mit einem feinen Rosmarinmantel. Das charakteristische Gewürz der italienischen und provenzalischen Küche verleiht dieser Spezialität ihre fein-pikante, mediterrane Note. Sorgfältig zart über Buchenholz geräuchert und am Punkt gegart, überzeugt diese saisonale Spezialität jeden Feinschmecker.

Karreerose Red Chili - pikantwürzige Delikatesse

Karreerose Red Chili

Die Karreerose Red Chili vereint sorgfältig ausgesuchte, magere Bauchstücke heimischer Schweine mit einem pikanten Red Chilimantel. Sorgfältig zart über Buchenholz geräuchert und nach bewährten Kochverfahren am Punkt gegart, überzeugt diese saisonale Spezialität jeden Feinschmecker mit ihrer pikanten Geschmacksnote und ihrer besonderen Saftigkeit und Zartheit im Biss. Ausgezeichnet mit DLG-Gold 2015.

Hühnerschinken Chili - Der Leichte mit pikanter Note

Hühnerschinken Chili

Die delikate Hühnerschinkenspezialität wird von den Frierss-Schinkenmeistern aus 100% frischen, mageren Hühnerbrustfilets gefertigt. Verfeinert mit Naturgewürzen werden die Hühneredelteile im Chilimantel schonend gegart. Vorzüglich zart und saftig im Biss überzeugt diese Spezialität mit ihrem mild-würzigen Geschmack mit pikanter Chilinote. Besonders leicht und fettarm.

Truthahnbrust im Currymantel - besonders leicht und zart

Truthahnbrust im Currymantel

Diese delikate Spezialität wird aus frischen, mageren Truthahnbrustfilets gefertigt. Verfeinert mit einer speziellen Gewürzkomposition, die über 20 Gewürze wie Curcuma, Ingwer, Paprika, Koriander, Cayenne-Pfeffer vereint, werden die Truthahnbrustedelteile im Currymantel schonend gegart. Besonders fettarm, zart und saftig überzeugt diese Spezialität mildwürzig mit feiner Currynote.

Frierss Rohschinkenspezialitäten

Frierss Kärntner Schinkenspeck

Kärntner Schinkenspeck

Ein Rohschinken höchster Güte aus Kärnten, wo Speck Tradition hat. Nur ausgesuchte Schweineschinken von heimischen Schweinen mit feiner Marmorierung und zartem Fettrand dürfen in den Kärntner Schinkenspeck. Handgesalzen nach alter Tradition, mit edlen Naturgewürzen verfeinert und über Buchenholz geräuchert, reift diese Spezialität 4 Monate in klarer Kärntner Bergluft. Mild im Geschmack mit feiner Wacholdernote und besonders zart – höchster Speckgenuss! Prämiert mit DLG-Gold 2014.

Frierss Kärntner Karreespeck

Kärntner Karreespeck

Von den Fleischermeistern streng ausgewählte Rücken vom Jungschwein werden für die Fertigung des Kärntner Karreespeck verwendet. Nach traditioneller Frierss-Familienrezeptur wird er liebevoll gewürzt, per Hand trocken gesalzen und kurz geräuchert ehe er zwölf Wochen im Gegendtal reift. Bezeichnend sind seine feine, zarte Fleischstruktur und sein einzigartig ausgewogener Geschmack.

Frierss Kärntner Schlossspeck

Kärntner Schlossspeck

Kerniges, heimisches Schweinekarree und Bauchfleisch werden handwerklich verarbeitet, trocken gesalzen und mit feinen Gartenkräutern und Gewürzen verfeinert. Nach einer 14-tägigen Räucherung reift der Kärntner Schlossspeck noch weitere zwölf Wochen in klarer Bergluft bis er seinen fein rauch-aromatischen Geschmack entfaltet. Der typische Kärntner Jausenspeck.

Gegendtaler Karreespeck - Premiumqualität

Gegendtaler Karreespeck

Das Fleisch stammt von besonders schweren, heimischen Schweinen. Die genau definierte Mindestfettauflage verleiht dem Gegendtaler Karreespeck nach vier monatiger Reifezeit seinen butterweichen Biss. Natürlich ohne Geschmacksverstärker, wird der Speck mit einer hochwertigen Gewürzmischung aus Lorbeer, Pfeffer und Wacholder verfeinert. Kalt geräuchert lässt der Gegendtaler Karreespeck jedes Genießerherz höher schlagen.

Frierss Kärntner Gebirgsschinken

Kärntner Gebirgsschinken

Bestes heimisches Schweinefleisch wird für den Kärntner Gebirgsschinken verwendet. Handwerklich nach Familienrezeptur gefertigt, reift der Kärntner Bergschinken fünf  Monate im Gegendtal. Das Mundgefühl erinnert leicht an Prosciutto mit zarter Knoblauch-Wacholder Note. Ausgezeichnet mit der Gold-Medaille von SÜFFA 2014.

Kärntner Bauchspeck - Der Klassiker

Kärntner Bauchspeck

Der Kärntner Bauchspeck wird aus bestem, heimischen Schweinefleisch nach alter Tradition gefertigt. Guter Bauchspeck muss mit etwas Fett durchzogen sein, so auch der Kärntner Bauchspeck von Frierss. Sorgfältig Handgesalzen, wird diese Spezialität mit Naturgewürzen veredelt. Duftige Lorbeerblätter, kräftige Wacholderbeeren, Pfeffer und wenig Salz harmonieren ausgezeichnet, wenn der Kärntner Bauchspeck über Buchenholz geräuchert wird und danach 12 Wochen in klarer Bergluft reift.

Frierss Sasaka - Original Kärntner Verhackert

Sasaka

Ein rustikaler Brotaufstrich - eine traditonelle Kärntner Spezialität, die aus geräuchertem Speck verfeinert mit feinen Gewürzen nach Familienrezeptur handwerklich gefertigt wird. Bezeichnend ist der unverkennbar pfeffrig-würzige Geschmack – ideal zu jeder deftigen Jause.

Frierss Kärntner Bauernkrainer

Kärntner Bauernkrainer

Bestes heimisches Schweinefleisch wird nach traditioneller Kärntner Rezeptur handwerklich verarbeitet. Die Räucherung mit Kaltrauch und sein würzig aromatischer Geschmack mit leichter Wacholderbeerennote sind bezeichnend für diese Kärntner Spezialität. Vor Genuss nach kurzem Aufkochen ca. 20 Minuten in heißem, nicht wallenden Wasser ziehen zu lassen.


Italienische Spezialitäten


Die Vielfalt der italienischen Spezialitäten reicht von delikaten Edelschimmelsalami wie die Mini-Salami Cacci, die Mailänder Salami, die Caranthana oder die Crespone - die Königin der Salami -, bis zur Rohschinkenspezialität Prosciutto Castello. 

Frierss Prosciutto Castello - Österreichs Feinster

Prosciutto Castello

Der Österreicher unter den Italienern. Ein Premium-Rohschinken, handgefertigt aus 100% österreichischem Fleisch, das nach höchsten Qualitätskriterien sorgfältig selektiert und mit reinem Meersalz einmassiert wird. Frierss Prosciutto Castello reift am Knochen 14 Monate in der klaren Kärntner Bergluft des Gegendtales. Die Kunst des Rohschinken-Meisters liegt in der Balance von optimalem (minimalem) Salzgehalt im Wechselspiel mit Luft, Temperatur und ausreichend Zeit. Höchste Qualität garantiert die  „Einzelreifeprüfung am Knochen“. Kenner und Genießer schätzen seine feine Marmorierung, den zart-cremigen Biss und den milden, leicht süßlichen Geschmack, der Feinschmecker an den Duft edler Maroni erinnern lässt. Prämiert mit DLG-Gold 2015.

Frierss Mortadella

Mortadella mit Pistazien

Die Mortadella wird seit mehr als 75 Jahren beim Villacher Wurstspezialisten Frierss aus 100% österreichischen Fleisch gefertigt. Original italienisch ist die traditionelle Verarbeitung, das besondere Bratverfahren und die spezielle Gewürzmischung, ein gut gehütetes Familiengeheimnis. Die delikaten Pistazienkerne verleihen der Frierss Mortadella ihren erstklassigen Geschmack: ausgewogen zartwürzig mit frischer, mediterraner Note. Besonders saftig im Biss überzeugt die Frierss Mortadella jeden Feinschmecker. Von Natur aus gluten- und laktosefrei. Jährlich prämiert mit DLG-Gold.

Frierss Edelschimmelsalami

Frierss Cacci - delikate Mini-Edelschimmelsalami

Cacci

Diese delikate Mini-Edelschimmelsalami wird handwerklich aus bestem, mageren Fleisch und kernigem Rückenspeck von heimischen Schweinen gefertigt. Verfeinert mit einer im Hause selbst handgemischten Spezial-Würzung, überzeugt die Cacci jeden Feinschmecker mit ihrer Eleganz von weißem Edelschimmel und ihrem delikaten Geschmack mit einem leichten Hauch von wunderbarem Nussaroma.

Frierss Caranthana - luftgetrocknete Edelschimmelsalami

Caranthana

Ausgesuchtes, heimisches Schweinefleisch und traditionelle, italienische Reifeverfahren sind die Zutaten für diese delikate Edelschimmelsalami. Verfeinert mit einer speziellen Gewürzmischung, reift die Caranthana drei Monate in reiner Bergluft. Mit ihrem groben, attraktiven Schnittbild, ihrer Eleganz von weißem Edelschimmel und ihrem delikaten Aroma mit einem Hauch von weißem Pfeffer überzeugt die luftgetrocknete Caranthana jeden Feinschmecker.

Frierss Crespone - die Königin der Salami

Crespone

Aus reinem, mageren Schweinefleisch aus Österreich wird diese Salamispezialität handwerklich gefertigt – die Königsklasse der Salami. Mild gewürzt verleiht ein Schuss Rotwein ihr exquisites Aroma. Handgebunden im Naturdarm reift die Crespone mit ihrer Eleganz von weißem Edelschimmel natürlich 14 Wochen in reiner Kärntner Bergluft. Während des Reifeprozesses, sind höchste Sorgfalt und ständige Kontrollen erforderlich, um den hohen Qualitätsstandard von Frierss zu garantieren.

Frierss Mailänder Salami

Mailänder Salami

Handwerklich gefertigt aus bestem heimischen Schweinefleisch und Speck und mit einer traditionellen, leicht mediterranen Gewürzmischung verfeinert, reift die Mailänder Salami zwölf Wochen natürlich. Ihr eleganter weißer Edelschimmel und das besonders delikate Salamiaroma überzeugt Kenner und Genießer.


Frierss Frischwurst


Frierss Feine Extrawurst - Österreichs Feinste

Feine Extrawurst

Nur bestes, heimisches Rind - und Schweinefleisch darf in die Frierss Extrawurst. Die delikate Gewürzmischung, überliefert über fünf Generationen, ist ein gut gehütetes Familiengeheimnis. Ein hoher Anteil an bestem Rindfleisch und die traditionelle Rezeptur verleihen der Frierss Extrawurst ihren unverkennbar zartwürzigen und besonders harmonischen Geschmack. Angenehm frisch und fein saftig im Biss - Der Wurstklassiker für jung und alt! Ausgezeichnet mit Gold von DLG 2014.

Frierss Streichwurst Quintett

Streich-Sinfonie

Die feinen Streichwurstspezialitäten werden aus frischem heimischen Schweinefleisch, Kalbfleisch und bester Kalbsleber gefertigt. Frierss Streich-Sinfonie reicht von der klassischen Kalbsleberstreichwurst, über die grobe Landleberstreichwurst hin zu Variationen mit Kräuter, Zwiebel, Honig, Pistazien, Preiselbeeren und Chili, besser bekannt als Chilitta. Allesamt cremig-mild und besonders streichfähig. Ein Erlebnis für jeden Feinschmecker! Ausgezeichnet mit Gold von ÖFA 2014.

So erreichen Sie uns


Öffnungszeiten Feines Haus:

Montag - Samstag 8.00-23.00 Uhr

Küchenzeiten Restaurant:
Montag – Samstag 8.00 - 21.30 Uhr
Mittagstisch 11.30 - 14.00
Abendkarte 18.00 - 21.30
Reservierung gerne unter:
04242/3040 45

Küchenzeiten Feines Eck
Mittwoch – Samstag
Degustationsmenü 18.00 - 21.00
Reservierung gerne unter:
04242/3040 45  

Feinkost und Großverkauf:
Montag – Samstag 7.30 - 18.00
Anfragen gerne unter: 04242/3040 44


Wir bitten ausschließlich um telefonische Reservierung!